Waschmaschine "PW 6080 Vario LP LW" - Füllgewicht 8kg

- Trommelvolumen 80 Liter
- Trommel, Trommelflansch und Laugenbehälter aus Edelstahl
- mit Laugenpumpe
- faltenbalgfreie Tür
- besonders robuste Konstruktion für lange Lebensdauer und hohe Stabilität
Artikelnummer: G24-51608001

Lieferzeit ca. 5 - 8 Werktage

Zur vollständigen Artikelbeschreibung

Einzelpreis

Unverb. Preisempf.: 4.940 €

Preis: 4.855 €

Sie sparen: 85 €

Zzgl. 19% USt.
Bruttopreis inkl. MwSt.: 5.777,45 €

04221 - 2832224 24h am Tag Beratung & Bestellung

Sicher und bequem einkaufen!

  • Markenqualität zum Top Preis
  • Zahlung auf Rechnung
  • Über 2.000 positive Bewertungen

Artikelbeschreibung
Details

Leistungsmerkmale
Füllgewicht [kg]: 8
Trommelvolumen [l]: 80
Schleuderdrehzahl [max. U/min.]: 1.300
g-Faktor: 520
Restfeuchte [%]: 49

Steuerung
PROFITRONIC L VARIO
programmierbare, elektronische Steuerung mit graphikfähigem Display, 16 Standardprogramme und bis zu 15 aktivierbare Programmpakete, Temperatur und Schleuderdrehzahl frei wählbar, Programmablaufanzeige, 24 h Startzeitvorwahl, einfache Programmwahl über Multifunktionswähler, 4 Direktwahltasten zur Anwahl von Favoriten-Programmen, mehrsprachige Benutzerführung (21 Sprachen hinterlegt), Restlaufanzeige
3 unterschiedliche Bedienmöglichkeiten in der Steuerung hinterlegt und anwählbar:

  • "Haushaltsnah" alle Programme, Optionen und Temperaturen sind für den Benutzer verfügbar
  • "4 Tasten - 4 Programme" der Benutzer kann nur aus 4 Programmen auswählen und keine Einstellungen vornehmen
  • "Logo" einfache Bedienung mit insgesamt 12 Programmen

Speziell für den Self-Service-Bereich;
zusätzlicher multilingualer Einstieg möglich.

Beheizung
Elektro (EL)

Antrieb
Asynchronmotor mit Frequenzumrichter

Elektroanschluss
3N AC 400V 50Hz
Absicherung [A]: 3x16
Leistungsaufnahme [kW]: 8,2
Heizleistung [kW]: 7,95

Wasseranschluss
1 x Kaltwasser 1/2" mit 3/4" Verschraubung
1 x Warmwasser 1/2" mit 3/4" Verschraubung
weiterer Wasseranschluss für Brauch- oder Heißwasser 1/2" vorhanden, dieser jedoch ohne ab Werk montiertem Schlauch

Ausstattung
Trommel, Trommelflansch und Laugenbehälter aus Edelstahl
Laugenpumpe
faltenbalgfreie Tür
besonders robuste Konstruktion für lange Lebensdauer und hohe Stabilität

Waschtechnik
Patentierte Schontrommel
Mengenautomatik für Wasch- und Spülgänge mit an die Beladung angepasstem Wasser- und Energieverbrauch
intelligente Wassereinlaufsteuerung für Kalt- und Warmwasser,
zusätzlicher Flügelradzähler für besonders genaue Mengenbestimmung des
zulaufenden Wassers - dadurch optimierte Wasser- und Energieverbräuche.

Dosiertechnik
3-fach Einspülkasten mit Auto-Clean-Technologie in der Gerätefront.
Anschlussmöglichkeit für 6 externe Dosierpumpen mittels patentiertem Adapter zum komfortablen Anschluss der Dosierschläuche an der Geräterückwand. Leerstandssensierung bietet hohe Prozesssicherheit.

Schnittstellen
7-polige Schnittstelle zum Anschluss von Kassiersystemen
optische Schnittstelle für den Kundendienst
Kommunikationsschacht zur Nachrüstung von Schnittstellen
z.B. Kommunikationsmodul mit RS 232 Schnittstelle

Bauform
Stabiles Gehäuse in Rahmenbauweise
Front, Seiten und Deckel lotusweiß (LW)
Rückwand verzinkt
Große Maschinentür ohne Faltenbalg

Maße / Gewichte
Außenmaße H/B/T [mm]: 1020/700/727
Nettogewicht [kg]: 140

Geräuschemissionen
Waschen [dB re 1 pW]: 55
Schleudern[db re 1 pW]: 78

Prüf- und Kennzeichen
VDE, EMV

Mögliches Zubehör
Unterbauten
Dosierpumpen
Kassiersysteme
Wäschewagen und -wannen

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 51608001
Gewährleistung 12 Monate Gewährleistung
Gewicht 140
Marke Miele
Laugenpumpe Nein
Versandart Spedition
Bewertungen
Hinweis
  • Wir erweitern täglich unseren Online-Katalog mit besonders günstigen Angeboten. Telefonisch können wir Ihnen bereits mehr als 7000 Produkte anbieten.
  • Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbetreibende, Vereine und öffentliche Einrichtungen (Rechnungsadresse).
  • Elektrogeräte, die ohne Stecker ausgeliefert wurden, müssen von einem Fachmann installiert werden.
  • Spültechnik-Geräte müssen von einem Fachmann installiert und in Betrieb genommen werden.
  • Gasgeräte müssen von einem Gastechniker angeschlossen und in Betrieb genommen werden.
  • Kühlgeräte müssen von einem Kälte-/Klimatechniker in Betrieb genommen werden.
  • Die Abbildung kann von der Originalware abweichen.