Kontaktgrills

Kontaktgrills

Beim Kontaktgrill wird das Fleisch gleichmäßig von zwei Bratplatten gebräunt und gegart. Das Wenden entfällt also und die Zubereitungszeit verringert sich um die Hälfte. Ein großer Vorteil des Kontaktgrill ist, dass die Nährstoffe und Vitamine beim Braten enthalten bleiben.

Gerne berät Sie:

Ingo Göbeler
04221 28322 - 33

... und unser Beratungs-Team für:

Kochtechnik & Edelstahlmöbel

  • Health Smart Grill Pro Advanced

  • Budget-Kontaktgrill Buffalo gerillt oder glatt

    Buffalo
  • Kontaktgrill, elektro gerillt

  • Kontaktgrill, elektro, oben glatt / unten glatt

  • Kontaktgrill, elektro, oben gerillt / unten glatt

  • Elektro-Kontaktgrill, Grillplatten gerillt

    Bartscher
  • Elektro-Kontaktgrill, Grillplatten glatt

    Bartscher
  • Elektro-Kontaktgrill Grillplatte oben gerillt, unten glatt

    Bartscher
  • Kontaktgrill, Grillfläche gerillt

  • Kontaktgrill oben gerillt / unten glatt

  • Kontaktgrill, 290 x 390 x 235 mm, 2,0 kw 230 V 20,5 kg

    GGG
  • Kontaktgrill, 290 x 390 x 235 mm

    GGG
  • Kontaktgrill, 290 x 390 x 235 mm, 2,0 kw 230 V 20,5 kg

    GGG
  • Kontaktgrill, elektro, oben und unten gerillt, 2,8kW

  • Kontaktgrill, elektro, Bratfläche oben und unten glatt, 41x30,5x20cm

  • Kontaktgrill, elektro, Bratfläche oben gerillt, unten glatt

  • Elektro-Kontaktgrill Panini große Grillfläche, Grillplatten gerillt

    Bartscher
  • Elektro-Kontaktgrill "Panini" - 2,2kW

    Bartscher

Kontaktgrills für den anspruchsvollen Gastrobedarf

Wie funktioniert ein Kontaktgrill?

Kontaktgrills sind in der Gastronomie der optimale Ersatz zum herkömmlichen Holzkohle-Grill. Ein Kontaktgrill besitzt zwei Bratplatten, welche das Fleisch gleichzeitig von beiden Seiten gart und bräunt. Der Vorteil beim Kontaktgrill ist, dass die Garzeit sich um die Hälfte verkürzt und so erhalten Ihre Gäste schneller die Speisen. Die gastro24 Kontaktgrills gibt es in verschiedenen Modellen und Ausführungen, z.B. können die Grillplatten eine gerillte Oberfläche besitzen und hinterlassen bei der Zubereitung die typischen Rillen die beim Grillen entstehen. Weiterhin gibt es natürlich auch Kontaktgrills mit glatten Bratplatten. Sie können die Temperatur über ein Thermostat auf bis zu 300° regulieren und können Ihre Gäste wählen lassen, ob Sie ihr Steak ?medium? oder ?well done? bekommen möchten.

Perfekt gegrilltes Fleisch direkt aus Ihrer Küche

Die wichtigen Vitamine und Nährstoffe im Fleisch gehen bei der Zubereitung mit einem Kontaktgrill nicht verloren. Ein weiterer Vorteil eines Kontaktgrills besteht jedoch darin, dass das überschüssige Fett abläuft und in einer Fettauffangschale aufgefangen wird. So können Sie ein mageres, aber saftiges Stück Fleisch servieren. Ein Kontaktgrill verursacht zudem keine Rauchwolke, sodass Sie den Grill ohne Probleme in Ihrem Imbiss, Ihrer Küche oder aber auch in jeder Kantine verwenden können, in der es eine Stromversorgung gibt.