Airboxen und Radialventilatoren für die professionelle Gastronomie

Neben der Zubereitung von Speisen muss bei der Einrichtung einer professionellen Küche auch auf den hygienischen Umgang mit entstehender Abluft geachtet werden. Da in gastronomischen Betrieben eine dauerhafte Belastung durch entstehende Gerüche, Qualm und Abluft besteht, dienen Airboxen und Radialventilatoren der Umwälzung und Reinigung der verbrauchten Luft. Da sich in der Küchenabluft häufig Fettpartikel befinden, weisen die Abluftreinigungsanlagen aus dem professionellen Gastrobedarf häufig Fettpfannen und spezielle Filter auf, die die verbrauchte Luft zusätzliche filtern und reinigen. Umweltbewusste Gastronomen, die sich mit Ventilatoren aus dem Bereich der Großküchentechnik ausrüsten möchten, sollten zusätzlich auch das Umfeld des Restaurants bedenken. Hochwertige Airboxen und Ventilatoren verringern sowohl die Geruchsbelästigung durch verbrauchte Küchenabluft als auch den Geräuschpegel, den veraltete Geräte oft erzeugen und vermeiden dadurch unangenehme Belästigung der Gäste.

Airboxen und Radialventilaoren für saubere Gastronomiebetriebe

Da auch die Hygiene im Bereich der Küchenabluft eine wichtige Rolle spielt, sind professionelle Gastro Airboxen leicht zu reinigen und können mit wenigen Handgriffen ausgewechselt und erneuert werden. Herausnehmbare Fettpfannen und auswechselbare Filter ermöglichen den dauerhaft effizienten Betrieb der Reinigungsanlagen. Ebenfalls wichtig für den wirtschaftlich denkenden Gastronomen ist die Energieeffizienz, die bei allen Airboxen und Radialventilatoren von gastro24 in einem effizienten und finanziell attraktiven Bereich liegt. Die Erneuerung der bestehenden Anlage durch professionellen Gastronomiebedarf von gastro24 lohnt sich daher auf vielfältige Art und Weise.